SMS Caprin Trieste | Fotoworkshop Val Rosandra | Dolina Glinščice

imwk_ea_caprin10_1200

FOTOWERKSTATT IM NATURPARK VAL ROSANDRA IN TRIEST
NATUR ERLEBEN.  NATUR BEGREIFEN.

Am 18. Oktober haben wir die Fotowerkstatt „Der Naturpark Val Rosandra. Natur erleben. Natur begreifen“ mit Herrn Erich Angermann vom Medienzentrum in Klagenfurt, Frau Josefine Reinisch, Lehrerin an der Mittelschule in Seeboden, unserer Deutschlehrerin Viera Velgosova und unserem Biologielehrer Dario Gasparo durchgeführt.

In der ersten Stunde waren wir in unserer Klasse, wo uns Herr Angermann erklärt hat, wie die Kameras funktionieren und wie man sowohl mit den Digitalkameras, als auch mit den Lomokameras arbeiten soll. Er selbst hat uns einige wertvolle Digitalkameras und eine Lomokamera mitgebracht und zur Verfügung gestellt.

imwk_ea_caprin03_1200

Um 9 Uhr sind wir dann mit den Kameras ausgerüstet mit dem Bus zum Naturpark Val Rosandra gefahren. Als wir aus dem Bus ausgestiegen sind, hat sich vor uns das herrliche Panorama des Rosandra Tals mit der Karsthochebene eröffnet.

imwk_ea_caprin04_1200

Der Naturpark Val Rosandra liegt im südöstlichen Teil der Provinz von Triest, an der Grenze zu Slowenien, wo der Bach Rosandra, auf slowenisch Glinaica, entspringt und sein schmales Flussbett im Kalkstein gebildet hat. Wir sind auf dem wunderschönen Wanderweg entlang des Baches fast bis zu dem atemberaubenden, 36 Meter hohen Waserfall gegangen.

imwk_ea_caprin09_1200

Wir haben die seltsame Karstnatur, viele Wasserbecken und wilde Vegetation beobachtet und auf unseren Fotos festgehalten. Unser Biologielehrer, Herr Gasparo, hat uns die typischen Bäume und Sträucher gezeigt und wir haben sogar die Spuren von einem Wildschwein gesehen. Hier leben nämlich viele Tiere, wie Wildschweine, Rehe, Hirsche, Gämsen, Hasen, Eichhörnchen, Füchse, verschiedene Vögel, Eidechsen, Frösche und andere.

imwk_ea_caprin11_1200

Diese Gegend hat auch eine wichtige Geschichte, man kann hier die Überreste des römischen Aquädukts, eine alte Kirche, einige Mühlen und das Schloss Moccò bewundern.

imwk_st_caprin04_1200

Das Rosandra Tal ist aber auch für die am niedrigsten gelegenen Almhütte „Premuda“ bekannt.

Während des Ausflugs haben wir die wunderschöne Natur genossen und viele schöne Fotos gemacht. Die Fotowerkstatt mit Herrn Angermann und Frau Reinisch im Naturpark Val Rosandra hat uns allen sehr gefallen.

Meet Val Rosandra sul Facebook

Merken

Merken

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Fotoworkshop, Kreatives Gestalten, LOMO

Eine Antwort zu “SMS Caprin Trieste | Fotoworkshop Val Rosandra | Dolina Glinščice

  1. Pingback: BILDER AM EIS 2014 | PICTURES ON ICE | Teilnehmer | Participants PART 08 |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s