Schlagwort-Archive: Bernhard Plattner

BILDER AM EIS – Die Eisgalerie am Weißensee lädt ein

bilderameis_vern01_fr_1500

Europas einzigARTige Freiluftgalerie mit Werken von Schulen und Künstlern aus vielen Ländern Europas lädt zum Besuch.

bilderameis13_sm_stuparich_trieste_p1200_02

Istituto comprensivo TIZIANA WEISS, scuola media C. STUPARICH  Trieste | Italia
“Erlesene Orte – Das Schloss Miramare in Triest”  
|     :: weiterlesen

Projektbetreunng | Viera VELGOSOVA, Giovanna BERTARELLI

bilderameis13_bzbeisenkappel_schmiede_p1200

Bildungszentrum Bad Eisenkappel | Schauschmiede Bad Eisenkappel

bilderameis13_nms_hermagor_p1200

NMMS Hermagor | Wald

bilderameis13_bz_huettenberg_p1200

Bildungszentrum Hüttenberg | Tibet-Tage im Tibetzentrum Hüttenberg

bilderameis13_nms_seeboden_p1200

Neue Musikmittelschule Seeboden | WasserFarbKlang

bilderameis13_bzbeisenkappel_p1200

Bildungszentrum Bad Eisenkappel | RAUM_erfahrung

bilderameis13_eu_budapest_p1200

Österreichisch-Ungarische Europaschule Budapest | Charles Dickens | Trickfilm- und Sprachenprojekt
Projektbetreuung | Kamilla Grämer | Bernhard Mayr

Charles Dickens Projekt

Am Beginn des Schuljahres haben wir uns im Rahmen eines mehrsprachigen Projektes mit den drei Literaten Charles Dickens, Mihály Vörösmarthy und Johann Nestroy beschäftigt. Im Englischunterricht lasen wir Oliver Twist und kamen auf die Idee, Stopmotion-Filme über das Buch bzw. über das Leben von Charles Dickens zu erstellen.

Wir arbeiteten in kleinen Teams und begannen, das Drehbuch in englischer Sprache auszuarbeiten. Nach dem Zeichnen des Storyboards ging es ans Fotografieren. Für die Darsteller haben manche Gruppen LEGO Figuren, andere Barbies oder Polly Pockets verwendet. Insgesamt wurden etwa 1000 Fotos pro Film gemacht, die dann mithilfe eines Programmes zu einem Film verarbeitet wurden.

Abschließend wurden die Clips noch vertont, wobei die Texte von SchülerInnen unsere Klasse geschrieben und gesprochen wurden.

Kamilla Grämer (8B)
Österreichisch-Ungarische Europaschule Budapest

:: zu den Trickfilmen

BILDER AM EIS – So schön kann Eis sein! Die Ausstellung dauert, so lange das Eis hält!

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Fotografie, Lesen, LOMO, Malerei, Musik, Theater, Trickfilm, Video, Zeitung

Winterfreuden | NMMS Hermagor

Dem Winter, dem schweigsamen Zauberer, mit Spaß und Freude begegnet sind die Schüler der 2. Klassen der NMMS Hermagor. Die weiße Pracht der letzten Tage genießen und wunderbare Werke damit formen stand unlängst am Stundenplan. So gesellten sich die Meisterwerke der Natur zu den Bauwerken der Schüler. Eines steht fest: gefallen hat es allen!

imwk_nms_hermagor_snow01_1200 imwk_nms_hermagor_snow02_1200 imwk_nms_hermagor_snow03_1200

Projektbetreuung | Fotos | Bernhard PLATTNER

:: KONTAKT

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie

BILDER AM EIS 2013 | Imagini sul ghiaccio

bilderameis13_red01_1200

Ab 3. Februar 2013 in Techendorf am Weißensee. Hinkommen. Staunen. Genießen!

More information |   BILDER AM EIS

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, LOMO, Trickfilm

NMS Hermagor | Projekttag FOTOGRAFIE

Am 22.10.2012 fand für interessierte SchülerInnen der 2. Klassen der NMS Hermagor ein ganz besonderer Projekttag statt. Mit Digitalkameras ausgerüstet wanderten die SchülerInnen mit Herrn Mag. Erich Angermann [Kärntner Medienzentrum] zur uralten Linde in der Nähe der Ruine Malenthein und fertigten Fotomaterial für die diesjährige Projektfahne der Schule an.

Die Vernissage „Bilder am Eis“ findet am 3.2.2013 um 13 Uhr am Weißensee statt. Wir laden schon jetzt sehr herzlich dazu ein.

Bernhard PLATTNER

Der Fototag  mit Herrn Angermann  war  sehr  lustig und aufschlussreich.  Die Motive waren sehr professionell ausgewählt.  Beim Projekttag  habe ich viel über die Fotografie gelernt. Im Wald haben wir viele schöne Dinge gesehen , die wir sonst nie beachtet hätten ! DANKE.
Lea Jamritsch

Am 22.10.2012 wurde ich und noch ein paar andere zu  einem Projekttag an der NMS Hermagor eingeladen. Herr Angermann kam nur wegen uns mit seinem Hund aus Klagenfurt  herauf, um mit uns Bilder zu machen. Der Tag gefiel mir sehr gut weil es ein schöner und netter Tag mit Herrn Plattner und Herrn Angermann war. PS: DANKESCHÖN
Carmen Andritsch

Der Projekttag hat mir sehr sehr gut gefallen und vielen Dank an Herrn Angermann und seinem  Hund für diesen schönen Tag.  Aber es tut mir sehr leid, dass ich meine Speicherkarte der Kamera verloren habe und somit keine Fotos abgeben konnte.
Alexander Wastian

Mir hat der Tag im Wald sehr gut gefallen! Am besten gefiel mir, als ich die Baumrinde untersuchen konnte. Der Projekttag kam mir vor, wie ein dreitägiger Wandertag. Natürlich war es auch lustig und abwechslungsreich!
Stephan Gratzer   11 Jahre

Am besten gefielen mir die zahlreichen Bäume, in all den strahlenden Herbstfarben.  Ich fand es faszinierend, was die Natur alles so hervorbringt. Vor lauter schönen Motiven, wurde mein Kameraspeicher fast voll.  Wir fotografierten uns gegenseitig, und hatten auch viel Spaß miteinander.
Theresa Schumi

Beim Workshop hat mir am besten gefallen , dass wir in eine so schöne Gegend gegangen sind. Außerdem war es sehr abwechslungsreich und lustig. Die große Linde war sehr faszinierend. Ich würde diesen Workshop gerne wiederholen.
Elena Huber   11

Mir hat der Fototag sehr gut gefallen weil er sehr abwechslungsreich gestaltet wurde
Paul Kovacic 11

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Fotografie, Video