Monatsarchiv: Dezember 2012

NMS Seeboden | FarbTöne

nms_seeboden_wfk17_1200

nms_seeboden_wfk16_1200

nms_seeboden_wfk13_1200

nms_seeboden_wfk15_1200

nms_seeboden_wfk12_1200

nms_seeboden_wfk11_1200

nms_seeboden_wfk14_1200

Fotos | Sigrid PLIESSNIG, Josefine REINISCH

kspk_kogo

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Fotografie, Malerei, Musik, Schreibwerkstatt

NMS Seeboden | LichtRaumKunstprojekt

nms_seeboden_wfk_titel

nms_seeboden_wfk07_1200

Jeder Fluss, jeder Bachlauf, jedes Meer und jeder Regenguss hat seine eigenen Melodien und Rhythmen.

Die Sprache des Wassers ist reich an
•    Bewegungen
•    Formen
•    Klangfarben
•    tiefen und hohen Tönen
•    Geräuschen und
•    Melodien

Wie kann man diese Welt der Wassergeräusche und Wassermusik in Farben und Formen übersetzen?

Gemeinsam mit der Künstlerin Sigrid Elisa Pliessnig  experimentieren
Schüler und Schülerinnen der Musikhauptschule Seeboden  mit fluoreszierenden
Farben und UV-Licht (Schwarzlicht) und gestalten

•    FarbKlangBilder am Papier
•    und auf der Haut

zum Thema:
wasserfarbklang.

nms_seeboden_wfk09_1200

nms_seeboden_wfk08_1200

Danach gestalten wir mit unterschiedlichen Lichtquellen wie z.B.:

•    Knicklichter
•    und Taschenlampen

Wassertexte und Sprache in Bewegung.
(einzelne Buchstaben aus Licht werden graphisch
zu Worten und Sätzen zusammengefügt).

nms_seeboden_wfk05_1200

nms_seeboden_wfk10_1200

Kontakt
Neue Musikmittelschule Seeboden, Klasse 3b
Projektleitung; Josefine REINISCH

Künstlerische Leitung, Fotos
Sigrid Elisa PLIESSNIG
Das Projekt wird unterstützt durch

kspk_kogo

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Musik, Schreibwerkstatt, Theater

Wünsche | wishes | auguri

eranger_weihnachten_w

Hinterlasse einen Kommentar

2012-12-18 · 14:42

Bildungszentrum Hüttenberg | Tibet-Tage

imwk_bz_hberg_tibet01_1200

imwk_bz_hberg_tibet02_1200

imwk_bz_hberg_tibet03_1200

imwk_bz_hberg_tibet04_1200

imwk_bz_hberg_tibet05_1200

imwk_bz_hberg_tibet07_1200

imwk_bz_hberg_tibet06_1200

Tibet-Tage in Hüttenberg


In die Lebenswelten der Tibeter
eintauchen konnten die Schüler des Bildungszentrums Hüttenberg anläßlich der Tibet-Tage im Tibetzentrum in Hüttenberg. Die Schüler sammelten Erfahrungen mit traditioneller tibetischer Musik, Tanz und Kunst, wurden mit Tsampa, Keksen und Tee verköstigt und erfuhren Wissenswertes über tibetische Heilkünste. Besonders gefallen hat den Schülern das Schreiben ihres Vornamens in tibetischer Schrift. „Hier spürt man, wie wichtig es ist, dass junge Menschen schon früh Einblicke in fremde Kulturen gewinnen. Hüttenberg bietet dafür viele Begegnungsmöglichkeiten“, ist Direktorin Christine Musitsch überzeugt. Fotografisch begleitet wurde der Erlebnisvormittag im Tibetzentrum von der Mediengruppe des BZ Hüttenberg.

Tibetzentrum – I.I.H.T.S.
Internationales Institut für Höhere Tibetische Studien
Reiftanzplatz 1
A-9375 Hüttenberg
T +43-(0)4263-20084

Seminarräume:
Tibetzentrum – I.I.H.T.S.
c/o Carinthische Musikakademie Knappenberg
A- 9376 Knappenberg 194

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie