Monatsarchiv: Mai 2013

SM STUPARICH TRIESTE | Unser Kunstwerk

bilderameis13_sm_stuparich_trieste_p1200_02

Unsere Fahne, die bei der Ausstellung Bilder am Eis am Weissensee ausgestellt war, ist nach Hause nach Triest gekommen. Auch wenn wir leider bei der Eröffnung der Ausstellung nicht dabei sein konnten, haben wir alles auf dem Video gesehen, wo auch unsere Lehrerin Frau Viera Velgosova vor unserer Fahne über unsere Fotowerksatt mit Herrn Angermann erzählt. Das Video und die Fotos auf dem Blog haben uns sehr gefallen und wir sind stolz darauf, dass viele Besucher unsere Fahne bewundern konnten.

Jetzt ist unsere Fahne im Korridor vor dem Lehrerzimmer ausgehängt und wird von allen Schülern, Lehrern und Eltern bewundert!

Unsere Fahne ist einfach fantastisch! Annalisa
Ich finde Bilder am Eis super! Giulio
Ich mag unsere Fahne sehr!  Augusto
Unsere Fahne ist sehr schön! Tiziana
Die Fotowerkstatt ist cool! Caterina Persoglia
Bilder am Eis ist super! Caterina Pertosi
Das Video gefällt mir! Nikol
Ich finde unsere Fahne super! Matteo
Ich finde, das Video ist insteressant! Roberto
Unsere Fahne ist fantastisch! Vasyl
Bilder am Eis ist super! Alessio

Die Klasse 2D Scuola media C. Stuparich Triest Italien, Lehrerinnen: Giovanna Bertarelli und Viera Velgosova

:: Lesen Sie mehr

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Fotografie, Kreatives Gestalten

BZ Bad Eisenkappel | Videodokumentation Schauschmiede

imwk_einladung_bek_a5_1200g

Bildungszentrum Bad Eisenkappel, Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht und Peter Dolinšek, Inhaber der Schauschmiede Bad Eisenkappel laden zur Präsentation der Videoproduktion „SCHAUSCHMIEDE Bad Eisenkappel – Die alte „Rohreschmiede zu Cappl“.

Am Dienstag, 28. Mai 2013 in der Schauschmiede Bad Eisenkappel.

Mitwirkende der Videoproduktion
Verena Reinwald, Mathias Strugger,
Marcel Repnik, Lisa Krutner, Melanie Olip,
Vanessa Weinzerl, Chantal Lamp, Simon Kaschnig

Projektbegleitung
Annemarie Pototschnigg
Heinz Nečemer
Alfred Pototschnigg | Verein Ante Pante

Video | Authoring | Schnitt | Ton
Alfred Regenfelder

Coverart | Fotos
Erich Angermann

Besonderen Dank an Margit Wieser und Familie Besim

Schauschmiede Bad Eisenkappel
Die alte „Rohreschmiede zu Cappl“
Von den seit dem 15. Jahrhundert hier betriebenen Hammerwerken, Rohr-, Nagel- und Werkzeugschmieden sind wenige im ursprünglichen Zustand erhalten. Ein Dokument der historischen Eisenverarbeitung stellt die „Rohreschmiede“ dar, die von Kunstschmied Peter Dolinšek und Margit Wieser als Schauschmiede instand gesetzt wurde. Besucher können nach Voranmeldung Hufeisen und Schürhaken schmieden sowie „Schmiedefeuerwasser“ produzieren und verkosten.

Bad Eisenkappel Nr. 49
9135 Eisenkappel-Vellach

:: Lesen Sie mehr

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Video